Abnahme undGenehmigung

Vor der Genehmigung einer neuen Feuerungs- oder Abgasanlage steht die Abnahme durch den ÖZR-Rauchfangkehrer.

Die Befunde Ihrer Abgasanlagen und Feuerstätten benötigen Sie für die Baubehörde, für Ihr Gasversorgungsunternehmen, für Installateure, Hafner/Ofensetzer, für Ihre Hausverwaltung, sowie für die Feuerversicherung.

ACHTUNG – auch bei einem 1 zu 1 Tausch ist ein Befund vom Rauchfangkehrer erforderlich.
Thermen, die direkt durch die Außenwand oder durch das Dach geführt sind, sind ebenfalls befundpflichtig.

Vorbefund

Der Vorbefund stellt fest, ob die gewünschte Feuerstätte mit dem Rauchfang kompatibel ist und welche Auflagen beachtet werden müssen. Damit wird sichergestellt, dass alle behördlichen Vorgaben für eine geplante Installation erfüllt sind. Vor dem Tausch oder Neuanschluss einer Feuerstätte daher unbedingt einen Vorbefund einholen, damit keine nachträglichen, unerwarteten Kosten entstehen. Mit diesem Vorbefund kann der Installateur oder Hafnermeister mit der Montage beginnen.

Endbefund – Rauchfangbefund

Nach Fertigstellung der Anlage überprüft der Rauchfangkehrer die ordnungsgemäße Installation und die Einhaltung der Auflagen des Vorbefundes.

Bei raumluftabhängigen Gasfeuerstätten wie z.B. Kombithermen, Heizkessel, Durchlauferhitzer oder Gasraumheizöfen wird zusätzlich ein Nachweis über die ausreichende Luftzufuhr in der Wohnung vom Rauchfangkehrer erstellt.

Dieser Befund ist vom zuständigen Rauchfangkehrer bei jeder Neuerrichtung eines Wohnhauses oder Bauwerkes mit einem Rauch/Abgasfanges oder einer Rauch/Abgasleitung zu erstellen. Der Rauchfangbefund ist gemeinsam mit dem Schlussüberprüfungsprotokoll (samt ev. Beilagen: Energieausweis, verschiedene Bestätigungen etc..) der Baubehörde (Gemeindeamt) vorzulegen.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei uns, wenn Sie einen Vor-/ End- oder Baubefund benötigen.

Rechtsgrundlage ist das NÖ-Feuerwehrgesetz § 19 (4)

Egal ob Sie einen Rauchfang planen, einen Kaminanschluss benötigen oder Ihre Abgasanlage befunden lassen – bei uns sind Sie an der richtigen Adresse.

Unser professionelles Rundumprogramm

Neben den klassischen Kehr- und Reinigungsarbeiten ist ein wichtiger Bereich unserer Arbeit die Erstellung von Befunden und Gutachten im Rahmen von Neubau- und Sanierungsarbeiten, die Abnahme von Feuerstätten, Energieberatung, Baubegleitung und der Umweltschutz.

KEHRUNG
WARTUNG
BEFUNDUNG
SANIERUNG
BESCHAU
BERATUNG

Wichtige Informationen

Unsere Kunden profitieren von unseren professionellen Kehr- und Reinigungsarbeiten, den kundenfreundlichen Preisen sowie unserer unabbhängigen Beratungstätigkeit.

Kontaktieren Sie uns bei einem Anliegen oder für ein erstes Gespräch.

Termin vereinbaren